• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Gemeindeverwaltung Brensbach

Ezyer Straße 5
64395 Brensbach

Telefon: +49 6161 809-0
Telefax: +49 6161 809-31
info@brensbach.de

Veröffentlicht am Mittwoch, 21. November 2018

Rückschnitt von Bäumen, Hecken und Sträuchern

Die Gemeinde Brensbach ist gerade dabei, im gesamten Gemeindegebiet Pflegearbeiten an Bäumen, Hecken und Sträuchern durchzuführen. Diese Arbeiten werden noch bis zum 28.02.2019 andauern.

Diese Pflegearbeiten sind notwendig, weil z.B. Geäst soweit über Straßen und Wege hängt, dass ein ungehindertes Passieren nicht mehr möglich ist. Dies betrifft vor allem Spaziergänger aber auch land- und forstwirtschaftliche Geräte, die durch Verengungen der Wege durch die Pflanzen oftmals in Mitleidenschaft gezogen werden.

Im Einzelfall kann es sein, dass Bäume, Hecken oder Sträucher komplett beseitigt werden müssen. Dies liegt teilweise daran, dass das Wurzelwerk der Pflanzen die Wege bereits beschädigen oder die Pflanzen Ausmaße angenommen haben, die auch durch Rückschnitt nicht mehr kontrollierbar sind.

Ein sinnvoller und angemessener Rückschnitt ist für Mensch und Natur förderlich und dienlich und wird auch nur dort vorgenommen, wo er wirklich nötig ist.