Affhöllerbach

Informationen und Bilder rund um Affhöllerbach

 
Ortsvorsteherin:
Anja Marquardt
Heinrichstr. 17

Einwohner:
214 (Stand 30.06.2018)

Der Ortsteil Affhöllerbach hat 251 Einwohner und ein eigenes und einzigartiges Schwimmbad (!). Einwohner haben sich hier abseits von dem Verkehrslärm der Bundes- und Landesstraße zusammengetan und dem Ort mit der Umgestaltung und Nutzung des Löschteichs als Schwimmbad zu einer besonderen Attraktion verholfen. Gemeinschaftliche Aktivitäten werden in Affhöllerbach großgeschrieben. So findet einmal im Jahr eine originelle Poolparty rund um das Schwimmbad statt, der Feuerwehrverein organisiert das Laternenfest mit Umzug und die Affhöllerbacher Kerb. Nieder-Kainsbach mit dem dortigen Kindergarten liegt in unmittelbarer Nachbarschaft und auch die Kerngemeinde Brensbach ist nicht weit.

Als Affhöllerbach ab der Mitte des 14. Jahrhunderts erstmals ins Blickfeld schriftlicher Überlieferung trat, lag die Gründung sicher schon einige Zeit zurück. Gemeinsam mit Höllerbach und Wallbach war Affhöllerbach Bestandteil der breubergischen Zent Kirch-Brombach.


Kindertagesstätten:
Kita "Am Feuerstein" Nieder-Kainsbach

Grundschulen:
Grundschule Fränkisch-Crumbach

Vereine:
Vereinsliste Affhöllerbach

Impressionen aus Affhöllerbach: