Versorgung, Entsorgung und Sonstiges

Stromversorgung
e-netz Südhessen GmbH & Co. KG

Brensbach, Wersau, Wallbach und Höllerbach:
Regionalstelle Erbach
Tel.: 06062/9594-0
Fax: 06062/9594-8689
rs-erbach@e-netz-suedhessen.de    

Affhöllerbach, Nd.-Kainsbach, Stierbach, Kilsbach:
Regionalstelle Heppenheim
Tel.: 06252/9957-0
Fax: 06252/9957-8639
rs-heppenheim@e-netz-suedhessen.de

Zentrale Nummern der e-netz Südhessen GmbH & Co. KG
Unternehmen
Tel.: 701-5050
Fax: 701-5059
info@e-netz-suedhessen.de

Störungen Strom, Gas
Notruf Strom: Tel.: 701-8040
Notruf Gas + Wasser: Tel.: 701-8080
QVL@e-netz-suedhessen.de

Planauskunft
Tel.: 06151/701-8100
Fax: 06151/701-8149
Planauskunft@e-netz-suedhessen.de

Beantragung Hausanschluss
Tel.: 06151/701-6060
Fax: 06151/701-6069
Hausanschluss@e-netz-suedhessen.de

Inbetriebsetzung Strom-Zähler
Tel.: 06151/701-6055
Allgemein-Strom6055@e-netz-suedhessen.de

Inbetriebsetzung Gas-Zähler
Tel.: 06151/701-6045
Allgemein-Gas-Wasser6045@e-netz-suedhessen.de

EEG- und KWK-Vergütung
Tel.: 06151/701-7070
EEG@e-netz-suedhessen.de
KWK@e-netz-suedhessen.de

Beschwerden
Tel.: 06151/701-6050
Fax: 06151/701-6059
Beschwerden@e-netz-suedhessen.de

Schäden oder Störungen an der Straßenbeleuchtung

Serviceformular "Mängelmelder Straßenbeleuchtung" der e-Netz Südhessen GmbH & Co. KG


Wasserversorgung
Die Wasserversorgung erfolgt durch Tiefbrunnen/Quellen der Gemeinde Brensbach.
Das Wasser hat folgende Nitratwerte (Nitratuntersuchung 2. Quartal 2018):

  • Tiefbrunnen I: 27 mg/l Nitrat
  • Tiefbrunnen II (Im Bruch): Nicht in Betrieb
  • Tiefbrunnen III (Nieder-Kainsbach): 28,5 mg/l Nitrat
  • Quelle Mummenroth: 4,5 mg/l Nitrat
  • Brunnen Wallbach: 27,5 mg/l Nitrat

Alle Wasserproben liegen unter dem Grenzwert der Trinkwasseruntersuchungsverordnung (50 mg/l Nitrat).

Die Härtebereiche der Wasserversorgung sind wie folgt:

  Ortsteile Brensbach, Wersau,
Weiler Bierbach, Nieder-Kainsbach, Stierbach, Höllerbach, Affhöllerbach,
Weiler Kilsbach


Ortsteil Wallbach   


Quelle Mummenroth 
Härtebereich hart = 21,4° dH, entsprechend 3,8 mmol/l
Calciumcarbonat
weich = 7,5° dH, entsprechend 1,3 mmol/l Calciumcarbonat   hart = 21,7° dH, entsprechend 3,9 mmol/l Calciumcarbonat
Fluorid 0,16 mg/l <0,10 mg/l 0,16 mg/l                       
Nitrat 28 mg/l 25 mg/l 4 mg/l
Blei <0,003mg/l <0,003 mg/l <0,003 mg/l
Kupfer <0,01 mg/l <0,01 mg/l <0,01 mg/l
Nickel <0,003 mg/l <0,003 mg/l <0,003 mg/l
Nitrit <0,01 mg/l <0,01 mg/l <0,01 mg/l
Mangan <0,006 mg/l <0,006 mg/l <0,006 mg/l
Natrium 12 mg/l 12 mg/l 8,4 mg/l
Magnesium 18 mg/l 9,2 mg/l 19 mg/l
Calcium 114 mg/l 43 mg/l 120 mg/l
Chlorid 40 mg/l 24 mg/l 9 mg/l
Sulfat 35 mg/l 22 mg/l 31 mg/l

Die Analyse entspricht für alle hier ausgewiesenen Parameter den Anforderungen der TrinkwV 2012.

- Auszug aus der Analyse der Wasseruntersuchung 2017-


Welche Härtebereiche gibt es?

Als Maß für die Härte wird allgemein der Begriff "Grad deutscher Härte" verwendet. Nach dieser Härteskala wird Wasser in dre Bereiche eingeteilt. Diese Bereiche sind 0-8,4° dH (weiches Wasser), 8,4-14° dH (mittelweiches Wasser), über 14° dH (hartes Wasser). Die Waschmittelindustrie verwendet diese Bereiche für die genaue Dosierung des Waschpulvers.


Müllabfuhr

Die genauen Abfuhrtermine sind dem Müllabfuhrkalender der Gemeinde Brensbach zu entnehmen. Die Mülltonnen sind ab 6:00 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. Das Abfuhrunternehmen ist unter der Telefon-Nr. 0800/9600100 und der MZVO Odw. unter Tel. 06063/93190 oder im Internet unter www.mzvo.de erreichbar.


Müllsäcke
Müllsäcke sind erhältlich bei:

  • Gemeindeverwaltung, Ezyer Str. 5, Brensbach
  • Spenglerei W. Germann, Heidelberger Str. 37, Brensbach
  • Bäckerei Friedrich, Backhausstr. 2, Wersau


Schornsteinfegerkehrbezirke
Zuständig für den Ortsteil Brensbach, Höllerbach und Wallbach ist:

Bezirksschornsteinfegermeister Heinz Dieter Krall,
Kellereistr. 7, 64739 Höchst i. Odw.
Tel. 06163/912335

Zuständig für die Ortsteile Wersau, Affhöllerbach, Nieder-Kainsbach und Kilsbach ist:

Bezirksschornsteinfegermeister Uwe Deutschbein,
Am Hansenberg 3, 64367 Mühltal
Tel. 06151/5043061


Altbatterien
Altbatterien können bei der Gemeindeverwaltung abgegeben werden, außerdem Rücknahme durch den Handel. Autobatterien werden von Tankstellen und Handel zurückgenommen.


Altpapier

Altpapier wird in den "Blauen Tonnen" gesammelt, die 1 x im Monat geleert werden. Die genauen Termine sind dem Umweltkalender der Gemeinde Brensbach zu entnehmen.


Altglas

Hierfür stehen in allen Ortsteilen Altglascontainer zur Verfügung.


Altkleider

Hierfür stehen in den Ortsteilen Brensbach, Wersau und Nieder-Kainsbach Altkleidercontainer zu Verfügung.


Altschuhcontainer

in jedem Ortsteil.


Sperrmüllabfuhr

Pro Haushalt kann die kostenlose Sperrmüllabfuhr zweimal jährlich in Anspruch genommen werden. Die Anmeldung kann über das Internet unter http://www.mzvo.de oder mit Karten, die bei der Gemeindeverwaltung erhältlich sind, erfolgen.


Sondermüll

Sondermüll kann bei der Sondermüllkleinmengensammlung abgegeben werden. Die genauen Zeiten sind ebenfalls dem Umweltkalender zu entnehmen.


Verpackungsmüll

Verpackungsabfälle mit dem grünen Punkt werden in Wertstoffsäcken ("gelbe Säcke") gesammelt. Diese sind an folgenden Stellen erhältlich:
Gemeindeverwaltung, Ezyer Str. 5, 64395 Brensbach
Fa. Egly, Erbacher Str. 34, 64395 Brensbach/OT Nieder-Kainsbach
Bäckerei Horn, Backhausstr. 2, 64395 Brensbach/OT Wersau
Die genauen Abfuhrtermine sind dem Umweltkalender zu entnehmen.


Elektrokleingeräte

Elektrokleingeräte (Toaster, Fön etc.) können samstags von 09:30 - 12:00 Uhr auf dem Containerplatz am Gemeindezentrum (hinter der Sporthalle Richtung Höllerbach) abgegeben werden.
weitere Infos im Infobrief der BAW


Gartenabfälle

Gartenabfälle können samstags von 09:30 - 12:00 Uhr auf dem Containerplatz am Gemeindezentrum kostenlos abgegeben werden.


Bauschutt

Bauschutt-Deponie Steinbach, Tel. 06061/72475


Mülldeponie

Näheres durch den Müllabfuhr-Zweckverband Odenwald (MZVO) in 64753 Brombachtal, Tel. 06063/93190 Öffnungszeiten: MO - DO 07:30 - 16:00 Uhr, FR 07:30 - 14:30 Uhr und jeden 2. Samstag im Monat von 09:00 - 11:30 Uhr


Tote Haustiere

Tierkörper holt ab: Tierkörperbeseitigungsanstalt, 68623 Lampertheim, Hüttenfeld 4, Tel. 06256/8520


Weihnachtsbäume

Abholung durch die Gemeinde. Termin wird in den "Brensbacher Nachrichten" veröffentlicht.